header2
Das Museum         
Kindheit und Jugend  
gehört zur Stiftung    
Stadtmuseum Berlin   

logo

hk1 hk2 hk3 hk4 hk5 hk6 hk7
Archiv - Dauerausstellung - Wallstraße


Hinweis:

Im Archiv-Bereich finden Sie Informationen zu den Ausstellungen, die im - inzwischen geschlossenen - Standort Wallstr. 32 gezeigt wurden.

Was war in den Ausstellungen des Museums Kindheit und Jugend zu sehen?

Die Dauerausstellung: 


Wir machen einen Streifzug durch die Kindheit des 19./20. Jahr- hunderts von der Geburt bis zum 18. Lebensjahr, zu sehen in den Vitrinen des Flures unserer Einrichtung.

Berliner Schulkinder vor 100 Jahren. Natürlich kann man auch in alten Schulbänken sitzen.

Die große Welt im Kleinen. Historisches Spielzeug aus zwei Jahrhunderten aus den Sammlungen Gross und Scholtz-Mundorf.

Bilder von Kindern in einer Auswahl von Porträts und Fotografien.

Vom Schreiben und Lesen - Historische Schreibübungen mit Gänsekiel, Federhalter, Schiefertafel mit Griffel in der Schreibstube.



schulkinder




Spielzeug




Sutterschrift
 Für den Inhalt der Webseiten zeichnet die Leiterin, Frau Dr. Martina Weinland, verantwortlich.